Vorgestellt: Die Schülerfirma Garten- und Landschaftspflege

Die Marianne-Cohn-Schule ist ein sonderpädagogisches Förderzentrum für den Förderschwerpunkt „Geistige Entwicklung“. Die Schülerschaft kommt aus Tempelhof-Schöneberg und aus angrenzenden Bezirken und besucht die Oberschule in der Regel bis zum 12. Schuljahr. Es gibt acht Schülerfirmen. Die Jugendlichen erwerben dort nicht nur handwerkliche Fähigkeiten, sondern auch den Umgang mit Geld und die…

  • Beitrags-Kategorie:Akteur*innen
Weiterlesen Vorgestellt: Die Schülerfirma Garten- und Landschaftspflege

Herbstferien in der „Villa Holz“

Die Kinder- und Jugendeinrichtung Villa Holz hat für die Herbstferien vom 11. bis 22. Oktober 2021 ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Am ersten Ferientag macht Mosaab Theater, verraten wird aber noch nichts. Einen Tag später besucht eine Kindergruppe aus Marzahn die „Villa Holz“. Die Kinder wollen gemeinsam töpfern, basteln, kicken und…

  • Beitrags-Kategorie:Akteur*innen
Weiterlesen Herbstferien in der „Villa Holz“

Vorgestellt: Der Nachbarschaftstreff „Berliner Bär“

Im Jahr 2016 wurde der Nachbarschaftstreffpunkt „Berliner Bär“ grundsaniert. Seither leitet und behütet Michaela Fistler die Einrichtung. Sie bietet Raum für zahlreiche Angebote, davon viele zur sportlichen Betätigung, beispielsweise Line Dance, Tischtennis, Gymnastik, Dartspiel und Tanz. Gerne wird in gemütlicher Atmosphäre Skat geklopft, mit Tiffanyglas gebastelt oder in der Gruppe…

  • Beitrags-Kategorie:Akteur*innen
Weiterlesen Vorgestellt: Der Nachbarschaftstreff „Berliner Bär“

Sie haben bereits alle Beiträge gesehen.

Es existieren keine weiteren Seiten