Ideen gesucht für den Aktionsfonds!

Über den Aktionsfonds werden kleinere Aktionen mit bis zu 1.500 Euro gefördert, deren Ergebnisse schnell im Quartier sichtbar sind. Sie sollen einen Nutzen bringen für viele Menschen, den Zusammenhalt der Nachbarschaft und die Kontakte untereinander fördern, die Stadtteilkultur beleben oder einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten. Bewohnende und lokale Akteurinnen und…

Weiterlesen Ideen gesucht für den Aktionsfonds!

Sie können mitentscheiden!

Für den Quartiersrat im Quartiersmanagement Germaniagarten werden Bewohnerinnen und Bewohner gesucht, die aktiv an der Entwicklung des Quartiers mitarbeiten möchten.Der Quartiersrat ist die Interessenvertretung der Kiezbewohnerschaft. Bewohnerinnen und Bewohner stellen die Mehrzahl der Mitglieder, weitere sind Akteurinnen und Akteure im Gebiet, z.B. Schulen und Kitas, Initiativen, Institutionen und Gewerbetreibende. Zusammen…

Weiterlesen Sie können mitentscheiden!

Wer macht mit bei der Umsetzung der Leitlinien für Beteiligung?

Berlin hat Leitlinien für die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung erarbeitet. Der Bezirk Tempelhof-Schöneberg macht sich nun auf den Weg, diese umzusetzen. Für die bestehenden und eventuell neu zu entwickelnden Beteiligungsmöglichkeiten, die nicht gesetzlich geregelt sind, soll ein gemeinsamer, verbindlicher Rahmen geschaffen werden. Eine Arbeitsgruppe, die sich…

Weiterlesen Wer macht mit bei der Umsetzung der Leitlinien für Beteiligung?

Sie haben bereits alle Beiträge gesehen.

Es existieren keine weiteren Seiten