Ausbildung zur Gärtnerin/Gärtner beim Bezirksamt

Das Straßen- und Grünflächenamt des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg von Berlin bietet zum 1. August 2024 fünf Ausbildungsplätze für eine dreijährige Ausbildung zur/zum Gärtnerin/Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau an.

Was solltest Du mitbringen?
Du arbeitest gerne im Freien bei jedem Wetter.
Du hast Interesse an Natur und Umwelt.
Du bist körperlich belastbar.
Du arbeitest gerne mit anderen Menschen zusammen.
Du besitzt technisches Verständnis für Bauabwicklung und Maschineneinsatz.

Was genau erwartet Dich in der Ausbildung?
Ein großes und hilfsbereites Team.
Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld an der frischen Luft.
Du lernst Pflanzenarten kennen, wie man Gehölze schneidet und Grünflächen pflegt.
Du errichtest Mauern, Treppen und Zäune.
Du baust Spiel- und Freizeitanlagen.
Es erwarten Dich technisch anspruchsvolle Aufgaben wie Pflastern und Wegebau.
Du nimmst an überbetrieblichen Kursen teil (z. B. zur Anwendung von Maschinen).

Bewerbe Dich jetzt bis zum 15. Februar 2024 (verlängert) online im Karriereportal des Landes Berlin.

Frauen sind in diesem Ausbildungsberuf unterrepräsentiert. Wir ermuntern sie deshalb besonders sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Nähere Informationen können telefonisch unter 030-902772350 erfragt werden.

  • Beitrags-Kategorie:Aktuelles