You are currently viewing Berufsorientierung „Zukunft Kita 2.0″

Ab 7. September 2023 können interessierte Menschen erneut beim Berufsorientierungsprojekt „Zukunft Kita 2.0“ in das Berufsfeld der Kita reinschnuppern und umfangreiche Einblicke in den Erzieherberuf erhalten. Durch eine Laufzeit von vier Monaten bietet das Projekt nachhaltige Orientierungshilfe und ermöglicht Einblicke in alle Bereiche des Kita-Alltags. Das kostenfreie Angebot ist auch für Berufstätige geeignet, die über einen Berufswechsel nachdenken. Das Angebot ermöglicht, sich bei der zukünftigen Berufswahl im Berufsfeld der Kita zu informieren.
Begleitet werden die Teilnehmenden intensiv durch Workshops und passgenaue, individuelle Beratung. Das mehrwöchige Praktikum beinhaltet den Besuch einer Fachschule für Sozialpädagogik und das Erleben des Kita-Alltags aus fachlicher Perspektive, um eine fundierte Entscheidung über die berufliche Zukunft zu treffen. Das Angebot ist niedrigschwellig, die Kosten werden übernommen. Interessierte sollten lediglich einen Berliner Wohnsitz haben, nicht mehr schulpflichtig oder in Rente sein.

Jeden Mittwoch um 12 Uhr können sich Interessierte digital (über Zoom) oder im Büro zu den aktuellen Projekten informieren. Es werden keine Daten erhoben oder gespeichert, es gelten die Datenschutzrichtlinien und AGB-Hinweise von Zoom. Anmeldung hier. Infos per Telefon: 0151 – 654 77 486 oder per E-Mail

An den Projekten zur Berufsorientierung vom Träger „wortlaut“ haben seit 2018 bisher rund 670 Interessierte teilgenommen, davon kam es zu 239 direkten Vermittlungen ins Berufsfeld Kita. Das Projekt wird seit 2022 von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie gefördert.

  • Beitrags-Kategorie:Uncategorized